Dieser Kurs ist für alle Wiederlader interessant, die noch keine- oder schlechte Erfahrungen mit dem Wiederladen von Kurzwaffenpatronen haben.

In diesem Kurs wird ausschließlich das Thema Kurzwaffe mit Kurzwaffenpatronen behandelt.

Kursinhalt:

Theorie

  • Ermittlung der Anforderungen an die Ladung
  • Ermittlung geeigneter Treibladungsmittel
  • Ermittlung geeigneter Geschosse
  • Vorbereiten der Hülsen
  • Möglichkeiten der Reinigung
  • Hülsenmundbearbeitung
  • Zündglockenbearbeitung
  • besprechen verschiedener Kalibriervarianten (Teil- u. Vollkalibrieren)
  • besprechen verschiedener Crimpvarianten
  • besprechen Auswirkungen verschiedener Geschossformen
  • Auswirkungen Hülsenwandstärke und Geschossdurchmesser
  • Auswirkung des Crimps aus den Ausziehwiederstand und Gasdruck
  • Welcher crimp ist für welchen Patronen/Kalibertyp geeignet

 

Praxis

  • Kalibriermatritze richtig einstellen
  • Hülse Kalibrieren
  • Hülsenmund bearbeiten
  • Zündglocke bearbeiten
  • Aufweitmatritze richtig einstellen
  • Hülsenmund richtig aufweiten
  • Geschosssetz- und Crimpmatritze richtig einstellen
  • Geschosssetztiefe einstellen
  • Crimp einstellen
  • Kontrolle des Crimps 

 

Voraussetzung

  • gültige Erlaubnis nach §27 "Laden und Wiederladen von Patronenhülsen"

Dauer

  • 6h

Go to Top