Das Ziel eines Schauspielers sollte es sein, seine Rolle richtig zu spielen.

Auf alle Facetten der Schauspielerei kann eine Schauspielschule nicht vorbereiten, daher ist in einigen Bereichen die Unterstützung von externen Instructoren erforderlich.

Einer dieser Bereiche hat mit Waffen, dem Umgang mit Waffen und dem Arbeiten im Team zu tun.

Daher bieten wir für Schauspieler und interessierte einen Kurs zur richtigen Handhabung von Schusswaffen an.

Dieser Kurs beinhaltet ein Trockentraining:

  • Medic – Briefing
  • Sicherheitsbriefing – Die 4 Sicherheitsregeln
  • Einweisung in die Handhabung mit Schusswaffen
  • Technische Elemente und Zusammensetzung von Schusswaffen
  • Sicherheitsüberprüfung – Ladezustand
  • 4 Grundfertigkeiten des Schießens
  • Schießtechniken, Grundstellungen, Waffenhaltung
  • Realistische Haltung und Umgang mit Schusswaffen

und ein praktisches Training:

  • Praktisches Schießtraining
  • 3 verschiedene Kurz und Langwaffen
  • Schießen aus verschiedenen Distanzen
  • Schießen aus verschiedenen Positionen

Ein Aufbautraining ist ebenfalls möglich:

  • Die 4 Phasen des ziehen 
  • Verschiedene Ladetätigkeiten Administratives, Proaktives und Reaktives nachladen
  • Behebung von Waffenstörungen
  • Taktische Waffenhaltung Sul und Norte
  • Taktische Fortbewegung mit Waffen
  • Taktische Zielaufnahme
  • Verschiedene Ausgangssituationen
  • Taktik und Formation von Einheiten
  • small unit tactics
  • Schießen aus verschiedenen Distanzen
  • Schießen aus verschiedenen Positionen
  • Schießen mit Zielwechsel

Für Kurz- und Langwaffen.

Bei Bedarf, kann auch eine komplette Ausrüstung mit Plattenträger, Helm, Ballistischer Schild usw. gestellt werden.

Preis: 249€ p.P.

Anfragen unter: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!